Altstadtpark in Kempten

Bauherr / Auftraggeber:
Stadt Kempten (Allgäu)

Leistungsprogramm:
Wettbewerb: 1. Preis,
Objektplanung
Leistungsphasen 1 - 5

1 2 3 4 5 6 7 8

Durch die Neugestaltung des Altstadtparks in Kempten wird die Verknüpfung von Stadt- zu Land-schaftsraum verbessert.
Die Öffnung zur Iller schafft nicht nur neue Blickbeziehungen, son-dern ermöglicht auch die Zugäng-lichkeit zum Fluss. Dies geschieht durch eine Sitzstufenanlage. Zentrum wird auf dem verbreiter-ten Damm eine platzartige Aufwei-tung, die als offizieller Rastplatz für den Iller-Radweg dient. Der neue Spielbereich verdeutlicht durch seine naturnahe Gestaltung ebenfalls das Motto der Planung.