Ökokonto auf Teilflächen des ehemaligen Pionier-übungsplatzes Krailling

Bauherr / Auftraggeber:
Autobahndirektion Südbayern, München

Leistungsprogramm:
Potentialeinschätzung
Ökokonto nach BayKompV
Pflege- und Entwicklungsplan

1 2 3 4

Auf dem ehemals militärisch genutzten Pionierübungsplatz Krailling wird ein Ökokonto nach der BayKompV eingerichtet. Durch die frühere militärischen Nutzung entstanden schützenswerte Sekundärbiotope, die im Rahmen der Planung über Verbundele-mente miteinander vernetzt werden sollen. Dabei sind neben naturschutzfachlichen vor allem waldrechtliche Anforderungen zu beachten. Begleitend zur Pflege- und Entwicklungsplanung findet ein Abstimmungsprozess mit den zuständigen Fachbehörden statt.