Skigebiet Geißkopf Bischofsmais - Neuanlage von Skipisten, Skilift mit Flutlichtanlage & Beschneiungsanlage

Bauherr / Auftraggeber:
Baron von Poschinger-Bray

Leistungsprogramm:
Umweltverträglichkeitsstudie, Landschaftspflegerischer Begleitplan, Umweltbaubegleitung

Zeitraum:
1998

Die Poschinger Bray´sche Zentralverwaltung betreibt am Geißkopf, Gemeinde Bischofsmais im Landkreis Regen, ein Skigebiet, das von einer Doppelliftanlage (Geißkopfbahn 1 und 2) und drei Liftanlagen erschlossen wird. NRT betreut die Ertüchtigung und Modernisierung des Skigebietes am Geißkopf mit der Neuanlage von Skipisten, Skiliften, der Erweiterung der Beschneiungsanlage, Installation einer Flutlichtanlage und der Erweiterung des Parkplatzes.