Städtebaulicher Realisierungswettbewerb Gossen-Süd, Erlangen

Auszeichnung:
Engere Wahl

Leistungsprogramm:
Realisierungswettbewerb

Zeitraum:
2014

Planungspartner:
Architekten & Stadtplaner Sodomann

Der Entwurf differenziert  klar zwischen dem öffentlichen Freiraum und den gemeinschaftlichen bzw. privaten Freiflächen. Der öffentliche Raum ist durch die Erschließungs-achse mit ihrer architektonischen Baumüberstellung einerseits und durch das abschließende Vorfeld des Hauptverwaltungsgebäudes andererseits geprägt. Die Gebäude-typologie schafft private Grün-flächen und gemeinschaftliche Aufenthaltsräume mit hoher wohnungsbezogener Freiraum-qualität. Die Qualität der Freiräume ermöglicht somit ein Wohnen im Grünen und zugleich vielfältige direkte Verknüpfungen mit dem Stadtraum.